Home
Wissen
Wissenswertes
Wussten Sie...
Physiologie
Körpersprache 1
Körpersprache 2
Hundetipps
Mit Hunden spielen
Sanfte Erziehung
Futter
KEIN Hundefutter
So wird er stubenrein
Ein "haariges" Problem
Hund und Katz
Hund allein zu Hause
Trennungsangst
Hund und Silvester
Lob und Kritik
Hund kommt nicht
Übelkeit im Auto
Wie lernt ein Hund?
Clicker: aufräumen
Hundeschule
Clickertraining
Rezepte
Unsere Firma

Animal life

Futter

Wir Menschen legen sehr viel Wert auf die Qualität unserer Nahrung, also ist es nur recht, wenn wir auch bei der Ernährung unserer Tiere darauf achten, was sie essen. Das kann auch so manche Tierarztrechnung ersparen...

Spätestens nach der Lektion des Buches Katzen würden Mäuse kaufen, in dem man erfährt, was alles in den Hunde- und Katzenfutterdosen landet, die man so im Supermarkt kaufen kann, sucht man nach einer Alternative!

Anbeiter gibt es inzwischen reichlich.
Besonders gut finden wir Dinner for Dogs und Petfit. Aber auch bei Fressnapf, Futterhaus oder online bei Zooplus oder Amazon erhält man inzwischen hochwertige Tiernahrung.

Die Investition zeigt sich bald in einem gesunden Tier mit glänzendem Fell und ohne Gelenks- und Nierenproblemen im Alter.

Beachtenswert ist vor allem der Hinweis auf meine Seite, was der Hund auf keinen Fall fressen sollte!




Copyright 2004 - 2018 BM • Impressum