Home
Kitos
Fotos
Videos
Größe/Gewicht
Fleisch - nein danke!
Links
Kontakt
Gästebuch
Hundetipps
Clickertraining
Unsere Firma




Clickertraining ...unsere ersten Gehversuche

Angeregt durch mehrere Webseiten wollte ich unbedingt mit Kitos das Clickertraining probieren.

Zuerst habe ich mir ein paar Bücher (Clickertraining, ... darf ich bitten?, Positiv bestärken, sanft erziehen) und die Videos von Birgit Laser gekauft, dann noch die tollen Buttonclicker von www.clickershop.de und es ging los.

Im 1. Video von Birgit Laser (Clickertraining) wurde mir endlich klar, wie das ganze aussehen sollte, da man auch hier blutige Anfänger sieht.

Unsere ersten Tests waren gleich der volle Erfolg und seither renne ich nur mehr mit Clicker herum . Kitos freut sich auch schon immer riesig, wenn er sieht, dass ich Clicker und Belohnung herrichte.

Nachdem Kitos ja ein sehr schlauer Bursche ist, ging das Konditionieren sehr flott und auch die ersten Targetübungen waren kein Problem für ihn.
Das erste große OHO-Erlebnis hatte ich bei folgender Übung: in einer Hand ist Futter, in der anderen nur der Clicker. Der Hund bekommt nur dann Futter, wenn er die Hand anstupst, in der der Clicker ist - also NICHT die mit dem Futter. Jeder andere Versuch - und da war Kitos sehr einfallsreich - führt zu nichts. In kürzester Zeit hatte er heraußen, wie das Spiel ging.

Auch bei "Kreativübungen" hatte er schnell heraußen, um was es geht. Wenn man ihm etwas vor die Nase stellt, wie z.B. einen Karton, einen Sitzball oder was auch immer, beginnt er sofort herumzuprobieren und entwickelt einen unheimlichen Eifer. Den riesen Sitzball hat er erst mit der Nase angestoßen, dann mit der Pfote voll draufgehaut und nach kurzer Zeit stand er mit beiden Vorderpfoten auf dem Ball und grinste mich an! Er hat das wirklich voll drauf!!

Nächster Versuch: Ein großer Karton wurde zuerst beschnuppert, dann herumgeschupst, kurz danach war schon eine Pfote drinnen, dann die 2. Er dürfte der geborene Clickerhund sein!

Im Moment versuche ich auch besonders nette "Gesten" von Kitos mit dem Clicker einzufangen, aber das klappt nicht so. Da schaut er schon noch relativ ratlos "Wofür war das jetzt???"

Fortsetzung folgt...


Copyright 2004 - 2018 BM • Impressum